english
BÜCHERTEXTEPERSONTERMINEVERBINDUNGEN
0
0
0
ICH KENNE SIE GAR NICHT
0
0
Alle drei Irak-Reportagen aus dem Spiegel als Ebook: Wenn Ihr die schwarzen Flaggen seht
0

Das Neueste: Im neuen Merkur: Die Dankrede zum Joseph-Breitbach-Preis

Interview mit Zeit Campus

Ein Bericht über die Kölner Kölnkundgebung: FAZ, 16. Januar

Die Rede auf der Kölner Trauerkundgebung für die Opfer der Pariser Anschläge am 15. Januar in der Zeit. Hier die vollständige Rede alsManuskript (93kB) und bei Youtube.

„Das ist nicht nur ein Anschlag auf eine Zeitschrift und auch nicht nur auf die Kunst. Das ist ein Anschlag auf ein Europa, das den Menschen ungeachtet ihres Geschlechts, ihres Glaubens, ihrer Herkunft, ihrer sexuellen Orientierung Würde, Freiheit und gleiche Rechte zuspricht – auch und zumal den Muslimen. Tun wir, was den Tätern am meisten missfällt und den Opfern am meisten entspricht: Bleiben wir frei.“ 7. Januar 2015.

Über Pegida: Am 6. Januar Interviews im Deutschlandfunk und im
Deutschlandradio

Die Rede im Bundestag zum 65. Jahrestag der Verkündung des Grundgesetzes ist zur Rede des Jahres 2014 gewählt worden.

"Zwischen Koran und Kafka" auf der Sachbuchbestenliste von SZ/NDR